Goldankauf

Wirtschaftswoche berichtete am 22.11.2013 über Goldankauf Haeger

Wirtschaftswoche analysiert die Edelmetallpreise und den Goldhandel

Wir reden von „goldenen Zeiten" und sehen hier, in Edelmetallen wie Platin oder Palladium, einen „sicheren Hafen", in dem unser Erspartes von einer Inflation verschont wird und, im Idealfall, sogar noch an Wert zulegt. Doch was ist zu tun, wenn die Gold- und Silberpreise unerwartet nachgeben? Ein Thema, mit dem sich auch die Wirtschaftswoche befasst hat.

Wann lohnt der Kauf von Anlagemünzen und Barrengold?

Nun, just dann könnten Platinmünzen und Goldbarren gekauft werden. Was zunächst widersinnig klingt, macht dennoch Sinn, da die meisten Experten beim Gold – mal früher, dann wieder später -, an eine Renaissance glauben.

Daher sollten Silberbarren und Goldmünzen, wie Aktien, stets antizyklisch, sprich, bei sinkenden Preisen, gekauft werden. Schließlich erwirtschaften Münzgold und Edelmetallbarren keine feste Rendite. Will meinen Investoren können nur dann einen Gewinn machen, wenn sich Barren und Goldprodukte, die billig gekauft wurden, zu neuen Höhenflügen aufmachen!

Was ist beim Verkauf von Münzsammlungen und Erbstücken zu beachten?

Wer mit einer Münzsammlung eine gute Rendite erwirtschaften will, sollte also zumindest mit den Grundprinzipien des Goldhandels vertraut sein. Und muss sich einen Goldankauf suchen, der seriös und fair ist.

Tatsächlich geht auch die Wirtschaftswoche der Frage nach, was beim Altgoldverkauf zu beachten ist und wo die Goldhändler möglicherweise knausern. Daher ist ein Preisvergleich, gerade beim Handel mit Goldmünzen und Silberbarren, oberste Kundenpflicht.

Dabei kann man aus dem Vollen schöpfen, da heute zahlreiche Goldhändler, aber auch Juweliere und Scheideanstalten den Kunden ihr Altgold fast aus der Hand reißen. Zumindest in Großstädten und Ballungszentren wie Düsseldorf und Köln ist das Angebot an Gold- und Schmuckhändlern längst unüberschaubar. 

Da lohnt die Suche nach einem Traditionsunternehmen, das schon lange Jahre im Geschäft ist. So empfiehlt sich, in Düsseldorf und Umgebung, der Edelmetallhandel Haeger, ein Familienunternehmen, das nun schon seit drei Generationen mit dem Schmuck- und Goldankauf befasst ist.

Denn hier wird jeder Gold- und Platinring einzeln erfasst und bewertet. Zudem können die Kunden beim Verwiegen ihres Altgoldes und ihrer Zinnvasen dabei sein, denn nur so sind die Preise jederzeit transparent und nachvollziehbar!

Bewerten Sie uns:
1
Presse
Unverbindliche Anfrage

Bilder hochladen (Optional)

Routenplaner Aachen

Routenplaner Essen

Routenplaner Düsseldorf

Routenplaner Köln

Routenplaner Wuppertal

Routenplaner Krefeld

Routenplaner Dortmund

Routenplaner Berlin Kurfürstendamm

Routenplaner Berlin Lichterfelde

Routenplaner Berlin Lichterfelde
Routenplaner Berlin Kurfürstendamm