Konakt

HAEGER GmbH – Zentrale Düsseldorf
Schwanenmarkt 21
40213 Düsseldorf​
​Tel.: +49 (0)211 / 86 81 08 50
Fax: +49 (0)211 / 86 81 08 58

Aktueller Goldkurs

35,33 € / gramm

Aktueller Silberkurs

0,45 € / gramm

Palladium

Es gibt ein Edelmetall, für das sogar eine Göttin Pate stand. Denn Palladium, das mit dem Elementsymbol Pd abgekürzt wird, verdankt seinen Namen einem Asteroiden namens Pallas, der wiederum nach der Göttin der Weisheit und des Kampfes benannt wurde.

Vom Schmuck bis zur Münze

Dabei gilt Pallas Athene freilich auch als Patronin der Kunstschaffenden und der Kunst, da deren Aufgaben in der griechischen Mythologie reichlich „großzügig“ definiert werden. Eine Name also, der wie geschaffen scheint für ein Edelmetall, aus dem hochwertige Schmuckgegenstände wie Ringe fabriziert werden.

Zudem gibt es verschiedene Anlagemünzen. Etwa die kanadische Maple Leaf, die, neben ihrer Goldprägung, auch in einer Platin-, Palladium- sowie Silber-Edition auf dem Markt ist. Die bekannte und beliebte Münze mit dem Ahorn-Blatt ist damit eine der vielseitigsten Edelmetallmünzen und Anlageobjekte überhaupt.

Dabei besteht die Maple Leaf bei einem Nennwert von 50 CAD aus einer Unze und ist exakt 31,103 Gramm schwer.

Weltweit gesucht und gebraucht

Auch Russland prägt Münzen. Etwa die Ballerina, die nicht nur in Osteuropa sehr begehrt ist. Zudem wird das seltene Edelmetall im Zahnersatz, aber auch für medizinische Instrumente und Relais verwendet, was Athena, die Göttin des Handwerks, sicherlich sehr erfreut hätte.

Gewonnen wird es heute im Ural und in Australien, aber auch in Nord- und Südamerika. Auch Südafrika besitzt, neben seinen Diamanten und weiteren Bodenschätzen, beträchtliche Platin- und Palladiumvorkommen!

Zudem wird das Edelmetall aus Katalysatoren und anderen Komponenten stetig recycelt. Auch wir vom Gold- und Edelmetallhandel Haeger kaufen Münzen oder Barren gerne auf.

Wir kaufen Palldium zu tagesaktuellen Preisen!

Ebenso suchen wir Bleche, industrielles Palladium oder Legierungen auf Palladiumbasis. Zu fairen und transparenten Preisen, so wie Sie es von uns auch bei Diamanten und anderen Edelmetallen gewöhnt sind.

Denn wir stehen auf dem Standpunkt, dass der Schmuck- und Edelmetallhandel ein Geschäft sein muss, von dem beide Seiten, Händler wie auch Schmuckverkäufer, profitieren.

Im Gegensatz zu Münzen, wo die Wertermittlung aufgrund der genormten Gewichte und Edelmetallanteile denkbar einfach ist, wird industrielles Scheidegut bei uns exakt verwogen und analysiert.

Dadurch können wir unseren Kunden im Detail darlegen, wie die Edelmetallanteile in einer Zahnkrone oder einem Inlay verteilt waren und wie viel das darin enthaltene Silber, Palladium und Gold wert ist.

Da wir auch Schmuck aus Platin, Palladium oder Gold ankaufen und besonders schöne Stücke nicht zwangsläufig einschmelzen, können in unserem Traditionsunternehmen zudem edle Ringe oder schmucke Armbänder gekauft werden.

Ein Besuch in unseren Geschäftsräumen empfiehlt sich daher auch für jene, die einen Ring aus Platin oder Palladium suchen oder aber an hochwertigem und historischem Goldschmuck interessiert sind.

Sammler finden uns dazu, neben unseren acht Filialen quer durch NRW, auch an zwei Standorten in Berlin. Zudem können bei uns Diamanten und Edelmetallschmuck online gesucht werden. Dazu haben wir ein Formular entwickelt, in das besondere Wünsche wie ausgefallen Schliffformen oder Farben eingetippt werden.

Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung und umfangreichen Bestände sind wir uns sicher, dass wir auch für Sie das passende Erinnerungsstück und Geschenk finden!

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unserer Homepage?

Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.





*Pflichtfelder

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder, Titel und Telefonnummer können freiwillig bekannt gegeben werden) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.

Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@c-haeger.com schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird.

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: +49 (0)211 / 86 81 08 50

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Infos: Datenschutz | Impressum