Goldankauf Haeger zahlt faire Preise

Goldhandel zu attraktiven Konditionen

Gehandelt wird schon seit Tausenden von Jahren. Heute versteht man unter dem Handel den Kauf und den Verkauf an den Börsen. Der Handel wird heute auf unterschiedliche Weise betrieben, allgemein über das Internet. Es werden aber auch Barren und Münzen – das physische Gold also – angeboten, die man bei entsprechenden Händlern erwerben kann. Angeboten wird Gold vor allem in Form von Stückelungen und Anteilen an nicht physischen Anlagen.

Betrieben wird der Handel durch Trader, die Gold wie eine Währung handeln. Das Gold, mit dem gehandelt wird, lagert natürlich irgendwo in einem Depot. Es wird dem Käufer allerdings nicht ausgehändigt.

Anders sieht es aus beim Handel über Automaten. Es gibt an einigen Plätzen der Welt Automaten, in deren Inneren sich kleine Barren befinden. Durch Einzahlung des aktuellen Gegenwerts erhält man aus dem Automaten einen kleinen Barren. In einem dieser Automaten befinden sich kleine Barren in verschiedener Größe bzw. verschiedenen Gewichts.

Jetzt einen guten Preis im Goldhandel erzielen

Früher hatten geprägte Münzen den tatsächlichen Gegenwert Goldes. Da es mit der Zeit allerdings an Bedeutung gewann und im Wert stieg, war dies irgendwann nicht mehr realisierbar. Ein genaues Datum für den Beginn des Handels kann nicht bestimmt werden.

Zu vermuten ist allerdings, dass mit der erstmaligen Verwendung Goldes als Zahlungsmittel bei den Römern und den Kelten und Griechen auch der Handel eine weitere Ausbreitung nahm. Darüber hinaus ist davon auszugehen, dass mit der Entdeckung durch die Menschen auch der Handel begann.

Eine sehr wichtige Rolle im Bezug auf den Handel spielt der Standard. Doch auch dessen Entwicklung bzw. Entstehung kann nicht genau datiert werden.

Eingegrenzt werden konnte dieser Zeitpunkt allerdings von Historikern auf die Zeit des 16. bzw. 17. Jahrhunderts. Eine Zeit lang hatte der Standard sogar Einfluss auf den Handel.

Einen wesentlichen Einfluss auf die Preisbildung beim Handel haben die Reserven, die viele Länder noch zur Stützung ihrer Währung bunkern.

Ansonsten wird der Handel im Bezug auf die Preisbildung von Angebot und Nachfrage beeinflusst, aber auch von politischen und wirtschaftlichen Ereignissen bzw. Vorahnungen oder Befürchtungen. Aus diesem Grund ist der Handel stets Schwankungen unterworfen, was den Preis angeht. Da dieser in US-Dollar angegeben bzw. in Euro umgerechnet wird, besteht auch in den Währungen eine Größe, die den Preis von Gold beim Handel maßgeblich beeinflussen kann.

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unserer Homepage?

Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

*Pflichtfelder

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder, Titel und Telefonnummer können freiwillig bekannt gegeben werden) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.

Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@c-haeger.com schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird.

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: +49 (0)211 / 86 81 08 50