Goldankauf Haeger zahlt faire Preise

Gold Inflation

Jetzt noch einen guten Preis erzielen

Eine Inflation ist der Effekt, wenn das Gold aufgrund des riesigen Angebots vom Preis her sinkt und die Anleger, die es für einen teuren Preis gekauft hatten, dadurch Geld verlieren. Eine derartige Inflation gab es im Jahr 2013, als Gold binnen von 12 Monaten fast 30 Prozent an Wert verloren hatte. Dabei gilt es in Zeiten der Finanzkrise als „sicherer Hafen“.

Die Inflation hat für die meisten Anleger allerdings keine große Bedeutung, da sie die Geldanlage im Vergleich zu anderen Anlageformen durchaus als einen wirkungsvollen Schutz gegen die richtige Inflation sehen. Wer sich die Entwicklung des Preises ansieht, der wird feststellen, dass Gold zu keinem Zeitpunkt nichts wert war und immer wieder an Wert gewonnen hat.

Finanzkrise als sicherer Hafen

Dennoch Rätsel bleiben, wenn Preis und Inflation betrachtet werden. Für den Laien und selbst für Experten ist es meist schwer zu begreifen, warum der Preis nicht steigt, wenn eine Inflation droht oder nicht sinkt, wenn die Inflation bereits abklingt.

In der Deflation ist Gold allerdings ein schlechtes Investment für den Anleger, der sein Geld sicher wissen möchte. Bisher kann zum Glück als einzige reale Periode nur die „Große Depression“ der 1930er Jahre als Beispiel herangezogen werden.

Allerdings muss hier berücksichtigt werden, dass damals weltweit der Standard mit seinem fixierten Preis galt. Die Schätzungen der Experten im Bezug auf Preis und Inflation gelten als recht unsicher. Es können nämlich von heute auf morgen Ereignisse eintreten, die diese Prognosen über den Haufen werfen.

Hierzu gehören wirtschaftliche und politische Ereignisse auf der ganzen Welt. Wirft ein Land zum Beispiel einen Teil seiner Reserven auf den Markt, kann dies – muss aber nicht – Auswirkungen auf die Höhe des Preises haben. In diesem Fall handelt es sich meist um eine Maßnahme, die eben aus einer inflationsbedingten Entwicklung herrührte.

Eine Folge, wenn eine Inflation eintreten würde, ist die weitere Annäherung des Preises an den Silberpreis. Allerdings verläuft die Entwicklung beider Edelmetalle bereits heute schon nahezu parallel. Ebenfalls könnte hier der Platinpreis herangezogen werden als mögliche Größe, an die sich der Preis annähern könnte.

Berücksichtigt werden muss hierbei allerdings, dass Gold, Silber und Platin eine unterschiedlich große Bedeutung im Rahmen der Verwendung in der Industrie haben. Silber wird weitaus häufiger in der Industrie eingesetzt als Gold oder Platin.

Nehmen Sie Kontakt auf

Fragen, Anregungen, Kritik?

Möchten Sie uns eine E-Mail schreiben oder haben Sie Fragen zu unserer Homepage?

Dann füllen Sie bitte vollständig das Kontaktformular aus und wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

*Pflichtfelder

** Wenn Sie unser Kontaktformular auf der Website ausfüllen oder per E-Mail-Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten (Anrede, Vor- und Nachname, E-Mail-Adresse sind Pflichtfelder, Titel und Telefonnummer können freiwillig bekannt gegeben werden) zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen sechs Monate bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter oder nutzen diese für andere Zwecke.

Wünschen Sie, dass Ihre Daten gelöscht werden, können Sie uns jederzeit eine E-Mail an datenschutz@c-haeger.com schicken und Ihre angegeben Daten werden innerhalb von 3 Werktagen gelöscht. Sobald wir Ihre Daten gelöscht haben, erhalten Sie als Nachweis eine E-Mail, die nach versenden auch sofort von uns gelöscht wird.

Sollten Sie Fragen zu unseren Datenschutzbestimmungen haben, finden Sie dies hier oder gerne beantworten wir Ihnen auch Fragen telefonisch unter: +49 (0)211 / 86 81 08 50